Lebensentfaltung

Die Möglichkeiten sein Leben zu Gestalten, die eigene Persönlichkeit zu entfalten und zu wachsen sind heute glücklicher Weise sehr zahlreich vertreten. Für jeden scheint etwas dabei zu sein.

Aus eigener Erfahrung weiß ich jedoch auch, wie ermüden es sein kann, von Technik zu Technik zu springen.

Das Angebot scheint oft so überwältigend und jeder den man fragt, hat natürlich seine eigenen Ratschläge.

 

Es kommt einem so vor, als würde man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen und es wirkt als würde man den Überblick über die eigenen Bedürfnisse verlieren.

Den jeder Ratschlag ist gut gemeint, beinhaltet aber natürlich eigene Erfahrungswerte die für Dich vielleicht nicht ganz stimmig sind.

 

So ging es mir auch. Durch die Fortbildungen wurde der "Werkzeugkasten" immer voller an Möglichkeiten und Techniken. Und durch die verschiedenen Interessen kamen immer weitere "Werkzeugkisten" dazu.

Ich stellte die Uhr auf 0 zurück. Ich wollte wissen wie man die richtigen Werkzeuge finden kann, ohne das man ständig Bestätigung im Außen suchen muss.

 

Die Ausbildung in der Psychophysiognomie bot mir diese Einblicke.

Denn alles was man hat und braucht, kann man wahrlich im Gesicht ablesen.

Und mit dieser "Landkarte" können Entscheidungen leichter fallen, und viele Fragen beantwortet werden.