Für mehr als nur Reiten

Kommunikations-und Charakteranalyse

 

Ob Mensch oder Tier- der Charakter scheint einem ins Gesicht geschrieben zu sein.

Wir kennen Beschreibungen die wir im Alltag oft hören und Nutzen.

 

Die Charakternase

Das Sensibelchen

Immer der Nase nach

Die Ruhe selbst

Die Diva

Der Denker

 

Tatsächlich kann man so vieles über den Charakter in einem Gesicht erkennen.

Ganz gleich ob Mensch oder Pferd.

Wir entscheiden instiktiv auf optischer Ebene ob und wie wir auf jemanden zugehen.

Wir schauen auf die Augen, den Mund, die Wangen.

Ein großer Aspekt ist die Körpersprache, Mimik und Gestik.

Ist sie sanft, lebendig, provokativ oder eher zurückhaltend.

Erst an Hand dieser Informationen, entscheiden wir letztendlich den weiteren Verlauf eines Gesprächs und einer ersten Begegnung.

 

Das alles geschieht eher unbewusst.

Und gerade im Umgang mit Pferden entstehen durch eine gewisse Sprachbarriere viele Missverständnisse.

 

Mit der Kommunikations und Charakteranalyse können wir klar erkenntlich machen, was für Charaktere hier zusammentreffen und wie sich ihre Kommunikation gestaltet- oder wo sie missverständlich ist.